Home / FAQ / Wie bringt man einen Heizstrahler am Wickeltisch an?

Wie bringt man einen Heizstrahler am Wickeltisch an?

Der Heizstrahler ist praktisch, weil er den Wickeltisch angenehm warm hält und das Baby beim Umziehen oder Wickeln nicht frieren muss. Es gibt verschiedene Modelle und natürlich bringt er nur etwas, wenn er richtig befestigt wurde. Doch wie den Heizstrahler an Wickeltisch anbringen, damit er auch Sinn macht? Das ist keine große Kunst, und selbst wenn Sie kein Handwerker sind, schaffen Sie das. Schrauben Sie den Heizstrahler mit Dübeln und Schrauben an die Wand und das genau über dem Wickeltisch. Er sollte etwa 50 cm Abstand zum Wickeltisch haben, damit es für Wie Heizstrahler anbringendas Baby nicht zu heiß wird.

Standheizstrahler sind flexibel

Den Heizstrahler an Wickeltisch anbringen geht aber auch noch viel einfacher. Kaufen Sie einfach ein Standmodel. Dieses wird neben den Wickeltisch gestellt und mit der beweglichen Lampe können Sie den Heizstrahl perfekt ausrichten. Das Heizstrahler an Wickeltisch anbringen ist so kein Problem und der Strahler kann auch nach belieben in anderen Räumen aufgestellt werden. So können Sie das Baby sogar im Bad damit wärmen. Achten Sie aber darauf, dass der Strahler nicht mit Wasser in Berührung kommt. Die Standheizstrahler finden auch gerne noch Verwendung, wenn kein Baby mehr im Haus ist. Sie können damit auch Ihren Sitzplatz auf dem Balkon wärmen, wenn es abends etwas kühl wird.

Siehe auch

Wie hoch Wickeltisch

Wie hoch sollte der Wickeltisch sein?

Beim Kauf des Wickeltisches finden Sie die verschiedensten Modelle in unterschiedlichen Größen und Höhen. Die …

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück